Der Bote 28.12.2021 – Können nicht am offenen Herzen testen

Kommentar Redaktion: Man merkt, dass Tennet unter Druck steht, schnell eine Leitung zu bauen und nicht Zeit in die bessere Technik investieren will. Dabei wird diese Leitung noch die nächsten zwei Generationen beschäftigen. Wäre es nicht gut, dann dafür das bestmögliche auszusuchen, um dies Natur-, Landschaft- und Menschenschonend, wie möglich zu gestalten?

Baugrunduntersuchung Kommentar

Kommentar von Kurt Oberholz und Gerhard Zimmermann zum Artikel im ST 24.11.2021 – Bohrungen beginnen: Keine Baugrunduntersuchung in Katzwang vor Abschluss des Raumordnungsverfahrens TenneT hat Baugrunduntersuchungen als wichtige Planungsgrundlage im Leitungsbau für Dezember 2021 bis April 2022 angekündigt, obwohl das Raumordnungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Wie muss man das verstehen? Werden alle Einwände der betroffenen Anwohner, … Weiterlesen Baugrunduntersuchung Kommentar

ST 30.10.21 – Probebohrungen im FFH Schutzgebiet Rednitztal

Tennet legt den Fahrplan vor: 2021 Q4 Dezember: Probebohrungen entlang Rednitztal und Katzwang / Wolkersdorf 2022 Q1: landesplanerische Beurteilung 2022 Q2/3: Informationsveranstaltungen zu den landesplanerischen Beurteilungen. Entscheidung über Trassenverlauf 2022: Ende Raumordnungsverfahren 2023/24: Planfeststellungsverfahren 2025/28: Bauphase und Inbetriebnahme