Der Bote 28.12.2021 – Können nicht am offenen Herzen testen

Kommentar Redaktion: Man merkt, dass Tennet unter Druck steht, schnell eine Leitung zu bauen und nicht Zeit in die bessere Technik investieren will. Dabei wird diese Leitung noch die nächsten zwei Generationen beschäftigen. Wäre es nicht gut, dann dafür das bestmögliche auszusuchen, um dies Natur-, Landschaft- und Menschenschonend, wie möglich zu gestalten?

Baugrunduntersuchung Kommentar

Kommentar von Kurt Oberholz und Gerhard Zimmermann zum Artikel im ST 24.11.2021 – Bohrungen beginnen: Keine Baugrunduntersuchung in Katzwang vor Abschluss des Raumordnungsverfahrens TenneT hat Baugrunduntersuchungen als wichtige Planungsgrundlage im Leitungsbau für Dezember 2021 bis April 2022 angekündigt, obwohl das Raumordnungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Wie muss man das verstehen? Werden alle Einwände der betroffenen Anwohner, … Weiterlesen Baugrunduntersuchung Kommentar

ST 30.10.21 – Probebohrungen im FFH Schutzgebiet Rednitztal

Tennet legt den Fahrplan vor: 2021 Q4 Dezember: Probebohrungen entlang Rednitztal und Katzwang / Wolkersdorf 2022 Q1: landesplanerische Beurteilung 2022 Q2/3: Informationsveranstaltungen zu den landesplanerischen Beurteilungen. Entscheidung über Trassenverlauf 2022: Ende Raumordnungsverfahren 2023/24: Planfeststellungsverfahren 2025/28: Bauphase und Inbetriebnahme

Bundesnetzagentur veröffentlicht vorläufige Ergebnisse zum überarbeiteten Netzentwicklungsplan – Zweite Konsultationsphase läuft

Noch bis zum 20. Oktober 2021 können sich Öffentlichkeit und Kommunen an der zweiten Konsultationsphase für den Netzentwicklungsplan (NEP 2035) und für den Umweltbericht beteiligen https://www.buergerdialog-stromnetz.de/artikel/bundesnetzagentur-veroeffentlicht-vorlaeufige-ergebnisse-zum-ueberarbeiteten-netzentwicklungsplan-zweite-konsultationsphase-laeuft/ Eine Stellunnahme kann direkt online hier abgegeben werden: https://www.netzausbau.de/_tools/Stellungnahmen/nep-ub-2021-2035/node.html oder per EMail an nep-ub-2021-2035@bnetza.de Die bisherigen Prüfungsergebnisse sind hier einsehbar: https://www.netzausbau.de/Wissen/Ausbaubedarf/Netzentwicklungsplan/de.html Der Umweltbericht ist hier zu finden: https://www.netzausbau.de/Wissen/Ausbaubedarf/Umweltbericht/de.html Weitere … Weiterlesen Bundesnetzagentur veröffentlicht vorläufige Ergebnisse zum überarbeiteten Netzentwicklungsplan – Zweite Konsultationsphase läuft

Überreichung der Urkunde zur Aufnahme der Wässerwiesen Frankens als immaterielles Kulturerbe nach UNESCO

Am 4. Oktober überreichte der Finanz- und Heimatminister Bayerns, Albert Füracker beim Vierzigmann-Wasserrad in Möhrendorf die Aufnahmeurkunde der Wässerwiesen von Regnitz, Rednitz und Wiesent in das Bayerische Landesverzeichnis an die Trägergruppe. Somit gelten die Wässerwiesen mit der traditionellen Bewässerung seit 2020 zum bayerischen immateriellen Kulturerbe. Laut Füracker: „Die Wässerwiesen fördern die biologische Vielfalt, bieten wertvolle … Weiterlesen Überreichung der Urkunde zur Aufnahme der Wässerwiesen Frankens als immaterielles Kulturerbe nach UNESCO