MdB Michael Frieser von der CSU für die Zerstörung des Rednitztales?

Bei Fragen dazu, bitte an Michael Frieser direkt wenden: michael.frieser@bundestag.de

Stellungnahme NEP und Umweltbericht 2030_BI-Allianz P53_2019-10-16

Stellungnahme der BI-Allianz P53 zum NEP Strom 2030 (2019), 2. Entwurf zu dem Projekt P53: Netzverstärkung und -ausbau zwischen Raitersaich, Ludersheim, Sittling und Altheim, M54: Raitersaich – Ludersheim und M350: Ludersheim – Sittling – Altheim. Die Unterzeichnung der Stellungnahme erfolgt mit Zustimmung der Sprecher von 16 Bürgerinitiativen, Interessensgemeinschaften und Bürgervereinen, die ihre Interessen in der … Weiterlesen Stellungnahme NEP und Umweltbericht 2030_BI-Allianz P53_2019-10-16

Schweiz – Niederfrequente Magnetfelder und Krebs

Nicht nur Deutschland hat sich mit dem Thema der Auswirkung niederfrequenter Magnetfelder auf die menschliche Gesundheit beschäftigt, sondern auch unsere europäischen Nachbarländer, wie die Schweiz. Diese hat 2008 einen wissenschaftlichen Bericht dazu herausgebracht. Aussage aus der Einleitung: Nach wie vor besteht eine begrenzte Evidenz für ein erhöhtes Leukämierisiko bei Kindern mit Magnetfeldbelastungen zu Hause über … Weiterlesen Schweiz – Niederfrequente Magnetfelder und Krebs

Überreichung der Ergebnisse der Unterschriftenaktion an die CSU

Heute fand ein Informationsabend der CSU über die P53 in der Schützenhalle Katzwang (Helmut-Bloßstrasse 1, Nürnberg)  statt. Anwesend waren unter Anderem die Bürgermeisterkandidaten Marcus König für Nürnberg und Michael Fraas für Schwabach. Weiterhin waren einige Stadträte, die Bürgerinitiative P53-Schwabach vertreten durch Herrn Gregor Rahmel, Frau Martina Staufer für den Bürgerverein Kornburg, Kurt Oberholz für die … Weiterlesen Überreichung der Ergebnisse der Unterschriftenaktion an die CSU

Bürgerinformationsmarkt in Schwanstetten 19.09.2019

Heute stellte Tennet sich in Schwanstetten noch einmal den Fragen der betroffenen Bürger. Dies wurde begleitet von Protesten der Betroffenen der einzelnen Kommunen. Insgesamt gab es nichts Neues zu den bisherigen Erkenntnissen. Die Trassenvarianten waren nach wie vor die gleichen Vorschläge von Tennet. Das Raumordnungsverfahren war urpsünglich für Ende des Jahres gedacht. Doch dies verzögert … Weiterlesen Bürgerinformationsmarkt in Schwanstetten 19.09.2019