Vorläufige Route der P53 durch Schwabach

Vorraussichtlich will TenneT mit dieser Trassenvariante in das Raumordnungsverfahren gehen. Ich hab die Veröffentlichung von Tennet in eine Karte kopiert. Es muss nicht 100% übereinstimmen aber es gibt Anhaltspunkte.

grün: 220kV Bestand Juraleitung
blau: P53

 

2 Kommentare zu „Vorläufige Route der P53 durch Schwabach

    1. Guten Tag Herr Thümler, das wissen wir nicht, wie es kommen wird. Zumindest gilt die P53 zwischen Raitersaich und Ludersheim als Veruchsstrecke für unterirdischen Verkabelung von niederfrequenten 380kv Leitungen.

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Andre Betz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s