Schwabacher Tagblatt 23.11.2019

Ein Kommentar zu „Schwabacher Tagblatt 23.11.2019

  1. Mein Vorschlag für eine ganz neue Lösung besteht darin, dass die Übertragung einer geforderten, variablen elektrischen Leistung durch eine Kombination aus Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) zusammen mit der vorhandenen Hochspannungs-Drehstrom-Übertragung (HDÜ) geschieht. Mit anderen Worten:

    1) Es wird eine 2 adrige Verbindung ohne Unterbrechung, ohne Verzweigungspunkte und ohne zusätzliche Einspeisungen installiert, und mit einer konstanten Grund-Leistung mit 500 kV Gleichstrom oder höher, ständig ohne Unterbrechung, 8760 Stunden im Jahr, betrieben. Diese 2 adrige Leitung soll unterirdisch verlegt werden, so wie es bei der Südtrasse und Südost-Trasse vorgesehen ist. Der Aushub für so eine unterirdische Verlegung hat eine Breite von ca. 6 Metern bei einer Tiefe von ca. 1,20 bis 1,50 Metern. Die Einbindung dieser neuen Gleichstromleitung von Raitersaich nach Altheim soll in Altheim an die geplante Südost-Trasse direkt ohne weitere Zwischenglieder kostengünstig erfolgen.

    2) Um die geforderte Variabilität einer gesamten elektrischen Leistung zu gewährleisten, sollen die vorhandenen 220 kV/50 Hz und 110 kV/50 Hz Drehstrom Netzwerke, mit deren vorhandenen Verzweigungspunkten und Einspeise-Terminals, weiterhin unverändert übernehmen, damit auch die Grundversorgung weiterhin gewährleistet ist.

    Diesen Gedanken hatte ich in den vergangenen Wochen bei verschiedenen Veranstaltungen immer wieder vorgetragen. Es kann sein, dass ich nicht verstanden wurde, weil das Thema sehr komplex ist und die Lösung einer Kombination aus Gleichstrom-und Wechselstrom-Übertragung von der jetzigen vom Bundestag genehmigten Ausführung stark abweicht und wahrscheinlich für viele Neuland ist.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s